Vortrag

von Stefan Lanka

Stefan Lanka: Die Biologie, wie sie nicht ist – Widerlegung der Genetik, Virologie und Zellenlehre

Der Biologe und Meeresbiologe Dr. rer. nat. Stefan Lanka erklärt uns die Geschichte der Virologie. Er widerlegt bisheriges Wissen über Genetik, Virologie und Zellenlehre. Als Virologe kniete er sich in die bisherigen Konzepte und verstand, dass sie nicht richtig sind. Die meisten Menschen glauben an eine Terrorbiologie, in der sich unsere eigenen Moleküle gegen uns selbst richten und nur töten möchten und wandern können. Lanka widerlegt diese Fehllehre.

Der Vortrag wurde am 21. Januar 2022 aufgezeichnet.

Kapitelübersicht:

0:00:40 Die Biologie, wie sie nicht ist

0:05:15 Demokrits materielle Erklärung für das Leben

0:08:57 Eugen Rosenstock über Scheinforschung

0:10:00 Rudolf Virchow Grundlagen für die Euthanasie

0:23:12 Antiwissenschaftlichkeit als Grundlage der Virologie

0:32:00 Wann, wieso und durch wen entstand die Virologie?

0:42:57 Widerlegung der Genetik

0:48:32 Start von Corona in China

0:53:09 Ungenauigkeit des PCR-Test

0:55:56 Chance einen Entwicklungssprung der Menschheit zu generieren

+++

Unterstützen Sie W.I.R. mit einem Abo: https://www.patreon.com/wissen_ist_relevant

Oder mit einer einmaligen finanziellen Zuwendung an TIPEEE: https://de.tipeee.com/wissen-ist-relevant